2018-11-23 Ansuchen für Ausstellung eines Users

Wir mussten leider auf Grund von massiven Netzwerkangriffen den automatischen Registrierungsprozess sperren - Daher nun eine manuelle Umgehungsmaßnahme :o)

Um den erweiterten Zugriff auf unserer Seiten zu erhalten müssen Sie bereits registiertes Mitglied der Bank Austria Segelsektion sein.

Damit Sie einen User und ein Ersteinstiegspasswort erhalten senden Sie bitte ein Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!mit folgenden Daten:

  • Name
  • gewünschte Mailadresse (vorzugsweise interne Mailadresse)

Nach erfolgter Prüfung senden wir Ihnen Ihre Zugangsdaten zu.

Immer eine handbreit Wasser unter Eurem Kiel
Liebe Grüße
Michi

2018 06 - Einladung zum "Tag des Sports" am Samstag, 23.06.2018 von 10:00 bis 17:00 Uhr am UCC am Kaiserwasser

Liebe Seglerinnen und Segler

Die Sportsektionen stellen sich vor - 90 Jahre Sportvereinigung der UniCredit Bank Austria AG Lernen Sie die vielen Sportarten kennen, die in unseren Sektionen ausgeübt werden. Genießen Sie unsere kulinarischen Schmankerln und nutzen Sie die Gelegenheit, die Sportmöglichkeiten vor Ort selbst auszuprobieren. Viele Highlights (Pappboot-Rennen-die Boote müssen aber zuerst gebaut werden), Sliding Soccer, Golf Dart…) und Überraschungen erwarten Sie. Nutzen Sie noch die Möglichkeit, den Sommerbeginn sportlich mit uns zu verbringen.

Mfg
Helmut Schwarz

Programm & offizielle Einladung

2018 04 21 - Segelsektion Boote Ausleihung 2018

Liebe Sektionsmitglieder
Liebe Seglerinnen und Segler

Wir freuen uns auch heuer wieder mitteilen zu können, dass wir ab sofort die gesamte Obere wie auch die Untere Alte Donau besegeln können.

Sowohl an der Oberen Donau über die
Firma Segelschule Hofbauer, Schnabl & Grießler OHG http://www.Hofbauer.at

als auch auf der Unteren Donau bei der
Firma Andreas Irzl www.Segelschule-Wien.at

könnt Ihr Segelboote ausleihen.

Das ganze haben wir versucht relativ einfach für Euch wie im Vorjahr zu gestaltet.

Ihr geht zu einer der beiden Segelschulen, Hofbauer oder Irzl, gebt bekannt, das ihr als Mitglieder der Segelsektion eingetragen seid und euch ein Boot leihen möchtet, hinterlegt wie üblich einen Lichtbildausweis und ihr bekommt ein Boot.

Wichtig, ihr müsst für die Ausleihung des Bootes nichts bezahlen. 
Geht mit Euren Familien Segeln und habt Spaß.

Nach der Rückgabe des Bootes an die Schule würde ich euch bitten eine Unterschrift zu leisten, damit wir den Nachweis über die Ausleihung und deren Dauer haben.
Das war`s für euch dann auch schon.
Die Kosten der Ausleihung übernimmt in der Folge die Segelsektion und ihr braucht euch zu diesem Thema um nichts mehr zu kümmern..

Persönliche Nebenkosten (Kästchen, etc...) sind leider nicht inkludiert.
Für Schäden die ihr verursacht kann die Segelsektion ebenfalls nicht haften.

 

Sollten Sie als aktives Mitglieder oder Anschlussmitglieder eine Segelkurs bei einen unserer Partner besuchen wollen, teilen sie uns dies bitte im voraus mit.
Bei Ihren Kindern bis 12  Jahre übernehmen wir bis zu 70% der Kurskosten.
Bei Jugendlichen 12-18 Jahre bis zu 60%
Als Erwachsener stützen wir auch ihre Ausbildung mit bis zu 50% der Kurskosten.
Jede Kursunterstützung ist in der Höhe mit einem Betrag von maximal Euro 100.- gedeckelt und ist nur für Mitglieder und Anschlussmitglieder der Segelsektion anwendbar.

Wir hoffen ihr habt Spaß und wünschen Euch "Immer eine Handbreit Wasser unterm Kiel"

Liebe Grüße
--------------------------------------------
Helmut Schwarz und Michael Peters

2018 02 12 - Zeit zum Segeln? Mitsegelangebot Mittelmeer & Atlantik

Liebe Seglerfreunde!

Wer hat Lust zum mitsegeln...?

Karin Eder segelt im Zeitraum Juli 2018 bis August 2019 eine Mittelmeer - Atlantikrunde

Route:
Kroatien - Griechenland - Sizilien - Sardinien - Mallorca - Andalusien - Algarve - Madeira - Kanaren - Kap Verden - Karibik - Azoren - Andalusien - Amalfiküste

Boot:
SY Gamba - Bavaria 42 cruiser - BJ 2007

Einige Restplätze wären noch verfügbar....

Flyer
Details über Ihre Homepage

lG
Michi

 

2017 09 - Kursangebot 2018 - II

Hallo!

Folgende Schulungsflyer wurden nachgereicht

Flyers:
Motor und Technik für Skipperinnen und Skipper

Elektrik und Elektronik für Skipperinnen und Skipper

Anfragen  an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

2017 09 - Kursangebot 2018

Liebe Seglerinnen und Segler
Liebe Freunde des Wassersports

Wir hoffen ihr hattet einen schönen Sommerurlaub und wollt jetzt mehr über die theoretischen Teile des Segelns wissen.
Dazu haben wir einige Kooperationen mit Lehranbietern ausgearbeitet.
Diese spannende Kurse und Veranstaltungen vom kleinen Funkkurs SRC bis zum österreichischen Amateurfunker, von der Motorenkunde und deren Wartung bis zum Speißkurs, könnt ihr gerne über uns buchen.


Bereits fixierte Termine
FB2 Infoabend am 2. Oktober für den FB2 Kurs, Info Abend für den FB3 ist noch offen.   
Spleiß Kurse am 14. und 21. Oktober für geschlagenes und geflochtenes Gut.
Als finanzielle Unterstützung der Kurse können wir einen Teil der Kosten übernehmen.
Abhängig natürlich von einer Anmeldung über uns.

Flyers:
Radar
SRC
SRC-Online    
LRC
Amateurfunk
Wetter Modul im SRC

Anfragen  an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

2017 05 - Neue Regelung an der alten Donau

Liebe Sektionsmitglieder
Liebe Seglerinnen und Segler
 
Wie Ihr wahrscheinlich schon wisst, ist unser geliebter Pirat in die Jahre gekommen und hat sich seinen wohlverdienten Ruhestand verdient.
Daher freue ich mich umso mehr euch mitteilen zu können, dass wir ab sofort die gesamte Obere wie auch die Untere Alte Donau besegeln können.
 
Sowohl an der Oberen Donau über die
Firma Segelschule Hofbauer, Schnabl & Grießler OHG http://www.Hofbauer.at
 
als auch auf der Unteren Donau bei der
Firma Andreas Irzl www.Segelschule-Wien.at
 
könnt Ihr Segelboote ausleihen.
 
Das ganze haben wir versucht relativ einfach für Euch zu gestaltet.
Ihr geht zu einer der beiden Segelschulen, Hofbauer oder Irzl, gebt bekannt, das ihr als Mitglieder der Segelsektion eingetragen seid und euch ein Boot leihen möchtet, hinterlegt wie üblich einen Lichtbildausweis und ihr bekommt ein Boot.
Wichtig, ihr müsst für die Ausleihung des Bootes nichts bezahlen.
 
Geht Segeln und habt Spaß.
Nach der Rückgabe des Bootes an die Schule würde ich euch bitten eine Unterschrift zu leisten, damit wir den Nachweis über die Ausleihung und deren Dauer haben.
Das war`s für euch dann auch schon.
Die Kosten der Ausleihung übernimmt in der Folge die Segelsektion und ihr braucht euch zu diesem Thema um nichts mehr zu kümmern..
Persönliche Nebenkosten (Kästchen, etc...) sind leider nicht inkludiert.
Für Schäden die ihr verursacht kann die Segelsektion ebenfalls nicht haften.
 
Ich hoffe ihr habt Spaß und wünsche Euch "Immer eine Handbreit Wasser unterm Kiel"
 
Freundliche Grüße
--------------------------
 
Helmut Schwarz und Michael Peters

2016 11 - Pirat

Liebe Mitglieder der Segelsektion

Mitte Oktober wurde unser „Dienstpirat“ für die Winterpause wieder aus dem Wasser gehoben.

Leider mussten wir einen massiven Wassereinbruch feststellen, wodurch sich etwa 800 Liter im doppelten Boden des Rumpfes sammelten.

Eine ersten Begutachtung ergab, dass es wahrscheinlich um einen wirtschaftlichen Totalschaden handelt, da die potentiellen Reparaturkosten den Zeitwert des alten Bootes übersteigen werden.

Aus diesem Grunde müssen wir überlegen auf einen „neuen“ (eventuell gebrauchten) Piraten zu wechseln.

Wir erheben daher derzeit  mögliche Optionen und deren Kosten und werden diese zur Abstimmung bringen.

Liebe Grüße,
Helmut Schwarz & Michael Peters